Kulinarische Neukreationen im Hilton
© 2021 Hilton
GourmetNews

Neue kulinarische Kreationen bei Hilton: Wo Legenden entstehen

Die Hotelkette erweitert sein Foodkonzept um brandneue und einzigartige Köstlichkeiten, die ab sofort in 150 Hotels erhältlich sind.

5. Oktober 2021


Pina Colada, Waldorf-Salat und Red Velvet Cake sind den meisten Menschen ein Begriff. Was viele nicht wissen: erdacht wurden diese internationalen Klassiker einst in den Restaurants und Bars von Hilton. Schon seit über 100 Jahren sind die kulinarischen Expertenteams der Hotelgruppe entschlossen, immer wieder neue Köstlichkeiten zu erschaffen. Viele von ihnen werden zu Legenden. 

Vielfach kopiert und interpretiert, aber ein Hilton-Original: der Red Velvet Cake. © Unsplash

Auch in diesem Jahr traten die Gastro-Talente aus den Hilton Hotels in Europa, dem Nahen Osten und Afrika beim jährlichen Flavour and Flair-Wettbewerb mit ihren Rezepten gegeneinander an. Die Sieger schafften es auf die Speise- oder Getränkekarte von zehn Hilton Hotels in Deutschland und 145 Dependancen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Diese neuen kulinarischen Kreationen gibt es ab sofort zu entdecken:

The Rainbowl: gesunde Köstlichkeit

So bunt kann Essen sein. © 2021 Hilton

"The Rainbowl" macht seinem Namen alle Ehre. Hier vereinen sich alle Farben des Regenbogens zu einem gesunden und trendigen Gericht. Erdacht hat sie Chef de Partie Pedro Caetano aus dem Conrad Algarve Resort in Portugal. Der mit Blaubeeren glasierte Lachs erstrahlt in wundervollem Violett, während Quinoa, schwarze Chia Samen, salziges Granola und exotische Früchte für die weiteren Farbkleckser sorgen. Und gesund ist die Power Bowl auch. Neben vielen Vitaminen liefert sie hochwertige pflanzliche und tierische Eiweiße, Spurenelemente und Omega-3-Fettsäuren.

The Belle Provence: Backen wie Gott in Frankreich

Sechs Lagen verzücken den Gaumen aller Naschkatzen. © 2021 Hilton

Schon seit jeher gilt Frankreich als Wiege für viele neue kulinarische Kreationen aus dem Backofen. Man denke nur an mittlerweile längst zu Allgemeingut gewordenen Macarons, Croissants und Meringues. Die Provence hat man allerdings bisher eher mit Lavendel, Wein und Trüffel in Verbindung gebracht. Doch jetzt diente sie auch als Inspiration für eine der neuen kulinarischen Kreationen bei Hilton. Chefkoch Ankit Rajak aus dem Hilton Salwa Beach Resort & Villas in Katar erdachte einen sechslagigen Biskuitkuchen. Als Belag dient eine Komposition aus frischem Rosmarin, aus süßen Mandeln und Aprikosenkompott.

The Zinggreen Frost: Mocktail mit Mehrwert

Köstlichkeit auch ohne Alkohol: der Zinggreen Frost Mocktail ist da. © 2021 Hilton

Neue kulinarische Kreationen zum Trinken gibt es abe auch. Mit "The Zinggreen Frost" kommt ein alkoholfreier Cocktail von Barkeeper Mohammed Hassan auf die Barkarten. Er arbeitet im Hilton Hurghada Plaza in Ägypten und legte Wert auf erfrischenden Geschmack. Dafür sorgen kalter grüner Tee, aromatisiertes Ingwerwasser, Zitronensaft und süßer Honig. Ein Hauch Minze rundet den Mocktail ab.

The Simia Sour: Ausflug in die Tropen

Eine Auswahl feinster Botanicals sorgt für wunderbaren Geschmack. © 2021 Hilton

Als alkoholisches Highlight des Wettbewerbs ging der "The Simia Sour" von Bar-Expertin Andrea Vilajova aus dem Hilton Prag hervor. Sie entführt mit einer Reihe frischer Gin-Botanicals, spritzigem Zitronensaft und kräftigen Cranberrysaft in die Tropen. Als Krönung erhält der Simia Sour einen Schaum aus Eiweiß. Perfekt ausbalanciert überzeugt er auch die anspruchsvollsten Mixology-Fans.

Lesenswert

Foodie-Tipp in Modena: Ist das das coolste Restaurant der Stadt?

Foodie-Tipp in Modena: Ist das das coolste Restaurant der Stadt?

Das Ferrari-Restaurant in Modena, 1950 von Enzo Ferrari höchstpersönlich eingerichtet, punktet seit 2022 mit neuer Optik von Architektin India Mahdavi. Kulinarisch werden die Gäste von Starkoch Massimo Bottura empfangen.

Das sind die schönsten Adventmärkte in Wien

Das sind die schönsten Adventmärkte in Wien

Heißer Punsch und feine Leckereien, Handwerkskunst und festliches Ambiente: Diese Christkindlmärkte in Wien sollte man keinesfalls verpassen.

Der Falstaff TRAVEL Adventskalender 2022

Der Falstaff TRAVEL Adventskalender 2022

Alle Jahre wieder, gibt es täglich fantastische Preise wie traumhafte Reisegutscheine und attraktive Geschenke-Sets zu gewinnen!

Meist gelesen

Warum das Napa Valley eine Reise wert ist

Warum das Napa Valley eine Reise wert ist

Die kalifornische Weinregion lockt mit sagenhaftem Wein, zahlreichen Hotspots für Genießer und romantischen Hotels.

Dieses Bergresort wird zum neuen Hotspot für Foodies

Dieses Bergresort wird zum neuen Hotspot für Foodies

Ab Dezember dürfen sich Gäste des Bergresorts "DIE KANZLERIN" auf der Gerlitzen Alpe auf die kulinarischen Kreationen des Drei-Hauben-Chefs Hermann Andritsch freuen.

Sind das die drei besten Destinationen für Gourmets?

Sind das die drei besten Destinationen für Gourmets?

Vom mediterranen Piemont übers saftig grüne Südafrika bis ins Napa Valley im sonnigen Kalifornien – das sind unsere besten Reisetipps für Gourmets.

Nach oben blättern