Der Berg ruft
AktivExperiences

Der Berg ruft! Die schönsten Hotels und spannendsten Tipps für einen traumhaften Bergsommer.

Gerade im Sommer wird der Ruf der Berge laut: wir haben die besten Tipps für Ruhesuchende, Adrenalin-Junkies und all jene, die eine Auszeit zwischen den Gipfeln suchen.

14. Juli 2021


Der Bergsport mit seinem breiten Angebot scheint im 21. Jahrhundert angekommen zu sein: Traditionelle Sportarten stehen adrenalingeladenen und altersübergreifenden Trendsportarten gegenüber. Der moderne (Berg­)Gast ist immer auf Achse, wichtig dabei: Sein Gepäck bei der Heimreise sollte im Idealfall randvoll mit Erlebnissen sein.

Angeln beispielsweise ist beliebt wie nie zuvor. Was eindeutig für das Fischen spricht: Es ist zu jeder Tages­- und Nachtzeit möglich. Auch das Image des „Altherrensports mit Klappstuhl“ ist längst überholt, immer mehr und mehr Familien und junge Menschen wagen sich an dieses Hobby heran. Wer es ein bisschen wilder, dynamischer und waghalsiger bevorzugt, kann es beispielsweise auch beim Rafting, Canyoning, Kitesurfen oder Kajakfahren versuchen – zahlreiche Top­-Hotels bieten solche Abenteuer an.

Die Highlights für Wassersportbegeisterte und die besten Hoteltipps für eine Auszeit im kühlen Nass finden Sie hier >

©GettyImages

Vom Wasser zurück aufs Land: Neben den Klassikern wie Biken, Wandern oder Reiten ließen kürzlich auch Trendsportarten, wie Waldbaden, Barfußwandern oder besonders auch das Kneippen, aufhorchen. Zugegeben, die Erfindung des E­-Bikes hat dem Sommertourismus im Alpenraum einen rasanten Aufschwung verliehen – aber wieso nicht einmal etwas Exotischeres probieren? So etwas wie eben Waldbaden zum Beispiel, eine bewährte Methode aus Japan.

Für alle Wander & Bike-Fans gibt es die besten Hotels und angesagtesten Tipps hier >

©Juliass Helmut / pexels

Oftmals geht es auch hoch hinaus. Auf den Gipfeln der Berge erschließt sich eine atemberaubende Aussicht über die Natur. Wer noch höher hinaus will, der bucht eine Fahrt mit einem Heißluftballon und erfüllt sich nebenbei noch den Traum vom Fliegen...

Einen Perspektivenwechsel und die besten Hoteltipps für Urlaub in der Höhe finden Sie hier >

©Juliette G/Unsplash

Wer motorisierte Sportarten, egal, ob etwa auf dem Motorrad oder Oldtimerrundfahrten, bevorzugt, wird in jedem Fall in den Alpen mit breiten Angeboten und atemberaubenden Höhenstraßen beglückt – vor allem aber auch mit exklusiven Unterkünften, die sich genau dieser Klientel verschreiben und die auf deren individuelle Bedürfnisse gekonnt eingehen. Individuell ist so oder so das Stichwort der Stunde.

Hier finden Sie die besten Tipps für Adrenalin-Junkies und Freunde des alpinen Motorsports >

©Thomas Linkel / laif / picturedesk.com

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Sommer 2021.

Lesenswert

Sind das die schönsten Feste im Frühjahr 2024?

Sind das die schönsten Feste im Frühjahr 2024?

Der Winter ist vorbei – endlich wieder Sonne und warme Temperaturen! Und endlich wieder Zeit für Outdoor-Partys! Welche Feste im Frühjahr 2024 auf die Bucketlist sollten.

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Zwischen den Gipfeln und Fjorde dieser pittoresken Region verstecken sich einige der schönsten Adressen Norwegens.

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Das einzigartige „Hotel & Palazzo Vilòn“ präsentiert die traumhafte Hauptstadt Italiens von ihrer malerischsten Seite.

Meist gelesen

Heiraten im Hotel: Hier sagt man in traumhafter Kulisse “Ja!”

Heiraten im Hotel: Hier sagt man in traumhafter Kulisse “Ja!”

Heiraten im Hotel hat viele Vorteile: Der Weg vom Hochzeitsfest zur Hochzeitsnacht oder vom Buffet ins Bett ist kurz, das Ambiente ist luxuriös und das Service top. Vorausgesetzt, man wählt eine dieser Unterkünfte.

Sunnmøre-Alpen: On Tour in Norwegen

Sunnmøre-Alpen: On Tour in Norwegen

Gipfeltouren mit Fjordpanorama: Durch ihre Nähe zum Nordmeer zählen die Sunnmøre-Alpen zu den schneereichsten Regionen Norwegens. Die ­majestätischen Berge bieten im Winter ideale Bedingungen für außergewöhnliche Tiefschneeabenteuer, ganz ohne Massentourismus.

Frühling in der Energieoase Golden Hill

Frühling in der Energieoase Golden Hill

Umspielt vom wohltuenden Lavendelduft und hypnotisiert von den sanften Naturteichwellen, genießt man im Golden Hill in einer der schönsten Ecken der Steiermark die ersten Züge des Frühlings vor allen anderen.

Nach oben blättern